Der Loop! Start: Alle neuen Artikel auf einen Blick

Es herrscht das Absurde und die Liebe rettet davor, steht über der Todes-Anzeige. Mit dem Skorpion Albert Camus (RADIX), Autor dieses Satzes, hatte Johannes Strassmann einen neptunischen Wasser-Mars und den klugen, impulsiven, sehr weiten Schütze-Merkur gemeinsam. Nur dass der Geist des Shooting-Stars unter den Poker-Spielern vielleicht sogar noch unruhiger war, als der des Literaten. Wegen eine...
Maarten de Jonge ist Straßen-Radrennfahrer mit Fische-Sonne plus Quadrat zum Schütze-Uranus und noch nicht 30 Jahre alt. Der Mann, dem mit dieser Konstellation immer wieder Unerwartetes passieren kann, hat kürzlich mindestens zweimal eine Begegnung mit dem Tod überlebt. Denn der Holländer mit dem stützenden Jupiter-Merkur-Sextil hatte beide Male die Unglücks-Flüge MH370 und MH17 der Malaysia Air...
Doppelt Sonne-Uranus begegnet doppelt Mond-Saturn - und alles in nur zwei Menschen. Das kann ja heiter werden. Wahr ist: Ein Prinz hat seine Prinzessin gefunden. Carl Philip heiratet in Schweden demnächst das umstrittene Model Sofia. In der neuen Folge der Serie Stern & Krone nimmt EVA-CHRISTIANE WETTERER diesmal das aktuelle astrologische Märchen im schwedischen Königshaus unter die Lupe: Di...
Vor einigen Tagen geschah wieder einmal Seltsames auf unserem Zentralgestirn, nämlich absolut nichts. „All Quiet Event“ nennt sich eine Warnmeldung, die immer dann kommt, wenn sich auf der Sonne nichts mehr bewegt. Keine Eruptionen, keine Flares, keine Massen-Ausbrüche, wie an einem windstillen Sommertag mitten im Meer, wenn sich kaum eine Welle an der Oberfläche zeigt. Eigentlich auch nichts, wo...
Die große Stunde für Jambo, Binti Jua und ihre fürsorglichen Monde schlug damals unter Transiten von und über Neptun. Es war in einem Hochsommer wie diesem, allerdings im Abstand von jeweils zehn Jahren. Beide Gorillas, die Saturn-Jupiter und Sonne-Saturn (Quadrat und einmal zusätzlich Spiegelpunkt) und damit wohl ein Talent zur Selbst-Disziplin haben, retteten ein Menschen-Kind. Astrologie ist ja...
Dass es ausgerechnet eine Löwe-Sonne war, die am 21. Juli 1969 als erster von insgesamt zwölf Menschen den Mond betrat, fällt wohl unter die Kategorie „kosmische Scherze für Insider“. Und dass der etwas pathetische Satz über kleine und große Schritte nicht von einem Krebs-, sondern von einem Schütze-Mond stammt, dürfte diese Insider auch nicht wirklich verwundern. Dann schon eher der Umstand, da...
Man stelle sich einmal kurz folgendes vor: nächsten Montag wird in allen Medien eine Sensation verkündet – Mathematiker vom Institut soundso haben neue Ziffern entdeckt. Ziffern, nicht Zahlen. Zu den bisherigen zehn kommen jetzt ein paar Neue hinzu. Die Vrei, die Sünf und die Zweun. Sie werden ab sofort den anderen Ziffern gleichgestellt, damit das Chaos aber nicht zu groß wird, bleibt aber ir...
Dietmar Schönherr ist tot. Ich hatte ihn immer für einen Zwilling gehalten. Einen Denker, Sprecher, beeindruckenden Info-Händler. Wie sehr doch das Sonnen-Haus oft durchschlägt. Der ununterbrochene Ausdruck aus Feld 3 leuchtete in ihm, Dietmar Schönherrs große Stärke. Dabei war er Stier, mit Stier-Merkur sogar, und ich habe erst jetzt entdeckt, was ich astrologisch gemeinsam hatte mit dem ungewöh...

Loop! Aktuell: Das Beste aus den letzten Wochen

  • 1
  • 2
  • 3
Malaysian Airlines: Erneute Tragödie Am Vorabend des Sonne-Mars Quadrats überschlagen sich die Ereignisse: Während Israel eine Bodenoffensive in den Gaza-Streifen ankündigt, stürzt am späten Nachmittag über der Ost-Ukraine eine Boeing 777 ab. Merkur steht beim letzten Signal, das Flightradar24 auffängt, auf Spitze 8. Keiner der 295... Weiterlesen
Inside Merkel - Glückwunsch an einen Mythos Nein, ich bin wahrlich kein Anhänger der christlichen Volksparteien. Und selbst wenn Krebs-Sonne Angela Merkel Vorsitzende der Grünen wäre, hätte sie bei mir nicht automatisch Bonuspunkte bekommen. Aber heute feiert die erste Frau an der Spitze einer deutschen Regierung ihren 60. Geburtstag. Und... Weiterlesen
Der neue Chef: Ein Schütze-Juncker Gestatten, das ist der nächste Boss: Jean-Claude Juncker, brandneuer Europa-Chef. Geboren nah Vollmond, am selben Tag wie die schöne, blaue Sternen-Flagge. Beide also Schützen, der Mann von 1954, ein Jahr vor dem Wimpel, der erst 1955 folgte. Jetzt, unter Jupiter auf Jupiter-Uranus im Radix,... Weiterlesen
Saturn-Pluto: Knüppel aus dem Sack Israels Sehnen + Sehen: "Und hebe deine Augen auf gegen Abend und gegen Mitternacht und gegen Mittag und gegen Morgen, und siehe es mit deinen Augen; denn du wirst nicht über diesen Jordan gehen." (5 Mose, 3:27) Dieses Land heißt das Heilige, wem auch immer es wann gehörte. Um nicht vorhandene... Weiterlesen
Jenseits der himmlischen Sterne Eine Nachbetrachtung - zu dem, was gestern in Brasilien geschah und gleichzeitig hier bei uns Die einen stehen immer noch unter einem Wirklichkeits - Schock (die sogenannte Saturn-Starre), die anderen jubeln lauthals vor sich hin (Jupiter-Euphorie), aber können es eigentlich auch nicht so ganz... Weiterlesen
Kosmische Befindlichkeiten (1) Wie es den Mächtigen unserer Welt gerade geht Sieht man sie im Fernsehen, kann man sich oft kaum vorstellen, dass hinter den ewig lächelnden oder auch „coolen“ Gesichtern echte Menschen stecken. Ob nun bei Krebs-Dame Angela Merkel, Waage-Sonne Wladimir Putin oder Löwe-Präsident Barack Obama.... Weiterlesen
Die 2. Dimension: Dekliniere Fussball! Wenn ausgerechnet heute das Wunder von Bern 60 Jahre alt wird und wieder eine deutsche National-Mannschaft spielt, könnte man sich fragen, wieso eigentlich Sepp Herberger, Widder mit Zwillinge-AC, damals gewann. Schließlich hatte er Pluto exakt am Löwe-IC und auch sonst sah es astrologisch eher... Weiterlesen
Monsantomaten auf den Augen? Gen-Kraken und Pluto: Das Geschäft mit Gift, Genen und Patenten auf das Leben boomt. Es trägt Neptuns und Plutos Stempel. Als letzten Monat die Aktien des Schweizer Pflanzenschutz-Riesen Syngenta plötzlich um sieben Prozent hoch schnellten, stand sein dirigierter Neptun exakt im Quadrat zum... Weiterlesen
Jupiters Glück: Kein Blanco-Scheck Sie tragen schöne Doppel-Namen und doch eine leichte Doppel-Bödigkeit in sich: Die beiden Luft-Sonnen Roberto Zerquera Blanco und Nicolas Paul Stéphane Sarközy de Nagy-Bocsa, bekannt auch als "Ein bisschen Spaß muss sein" und "Der Mann von Carla Bruni", sind in Schwierigkeiten. Wo der eine das MC... Weiterlesen
Merkur: Wie Wissen zu Weisheit wird Es geht doch nichts über Experimente, die das lebendige und dynamische Element des Augenblicks mit einbinden. Auch in der Astrologie. Heute hat man die Gelegenheit, das Prinzip Merkur aus einer bestimmten Perspektive zu erfahren und zu erleben. Denn er ist gerade stationär, tritt also symbolisch... Weiterlesen
Alles Mars: Der Trainer als Mann Nein, ich will nicht über Spielzüge reden. Und schon gar nicht über die zu heiss gewaschenen, hautengen Trikots der Uruguayer, deren Style PROMIFLASH anfangs der WM bereits mit "Nippel-Alarm" betitelte. Es geht vielmehr um Mars. Um die Forschung. Um Trainer als Mann und Mensch. Wem noch nicht... Weiterlesen
Mars, Saturn und die geteilte Liebe "Love should be multiplied, not divided..." (Kody Brown): Auf den ersten Blick ist es nur eine Reality-Soap mehr. Auf den zweiten die ungewöhnliche Begegnung von Mars, Saturn und mormonischen Sitten und Gebräuchen. Das, was die neue TLC-Serie Sister Wives erzählt, begann 1820 mit einem Jungen... Weiterlesen
Europa, du armer, kleiner Schatz! Diesmal ist nicht etwa der Stier, sondern ein mütterliches Krustentier mit der alten Europa durchgegangen: Bei Saturn auf Skorpion-IC des Maastrichter Vertrags, der in Steinzeiten die welken Mitglieds-Staaten durch die EU begrünte, erfährt die Welt, was das gemeinsame Dach ausmacht. Durch ihr... Weiterlesen
Mars-Uranus: Plötzlich und unerwartet Wenn der morgige Mittwoch vorbei ist, darf man als astrologischer Beobachter einmal tief durchatmen. Denn morgen, gegen 10:25h unserer Zeit, überschreitet Mars endgültig die Opposition zu Uranus. Damit ist ein weiteres Kapitel des Großen Quadrats, das vor noch nicht allzu langer Zeit sogar... Weiterlesen
Mord: Die lange Suche nach "Ignoto 1" Das Mädchen + der Tote: "Ohne konkrete Symbole ist der Computer bloß ein Haufen Schrott," fand Neil Postman, der geniale Kulturkritiker. Als Fisch mit Wasser-Trigon im Radix warnte er schon vor Jahrzehnten, bei Saturn-Pluto und Uranus-Neptun in Luft-Feuer, wie ein fühlender Radar vor den Zeichen... Weiterlesen
Rettung aus dem Riesending Es hat schon etwas von einem Heldenepos – am 12. Tag einer spektakulären Rettungsaktion ist der Höhlenforscher Johann Westhauser dem Höllenschlund des „Riesendings“ entronnen. Um 11:44 h, kurz vor dem exakten Trigon zwischen Mond und Jupiter, brachten ihn seine Helfer wieder ans Licht des Tages,... Weiterlesen
Frauen vor: Leonor von allen Heiligen Frischer Wind für Spanien: "Große Bürde, kleines Mädchen" hätte das Motto heißen sollen. Denn als man gestern den 6. Felipe zum neuen König krönte, wurde aus Infantin Leonor, 9 Jahre, beim Transit von Mars-Uranus über ihren Waage-Mond-Mondknoten (und Saturn Quadrat Lilith-Neptun) auch die... Weiterlesen
Schumacher: Wenn Phoenix erwacht "Wie ein Mann, der sich reinigt und dem deshalb Kraft fehlt, der aber danach wieder Gesundheit erlangen kann."  Soweit Abu Ma'shar über die Cazimi-Position, unter der Michael Schumachers Ski-Unfall vor sechs Monaten passierte, bei Merkur im Herzen der Sonne (ASTROWIKI). Den zitierten wir... Weiterlesen

Die Fussball-WM in Brasilien bei LOOP!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Goldene Momente: Fussball + Astrologie Am Ende wird von den insgesamt 193 Toren dieser Fussball-Weltmeisterschaft nur eines im Gedächtnis bleiben: das goldene Tor des Mannes mit den Glücksfüssen (siehe Artikel von 2012). Deswegen zur... Weiterlesen
Finale: Wenn der Zeitgeist zweimal klingelt (Aktualisiert um 14:07) Nun ist es also so weit – nach vier Wochen voller Kampf, Jubel, Drama und Begeisterung wird am Sonntag der neue König gekürt. Und nicht seine Herkunft wird entscheidend... Weiterlesen
WM: Sonne-Saturn gegen Sonne-Pluto Das zweite Halbfinale steht an, Argentinien und Holland kämpfen darum, wer Deutschland ins Finale  begleitet. Und der einzige Grund, warum ich auch noch was dazu schreibe, ist – beide Spiele haben... Weiterlesen
WM: Mit Samba ins Finale - der Liveticker Deutschland - Brasilien: Wenn heute Abend Taktik-Walzer auf Power-Samba trifft, hängt alles vom richtigen Hüftschwung ab. Profitiert Deutschland vom Sonnentrigon zu Saturn, oder wird das Trigon... Weiterlesen
WM: Gebrochene Wirbel und Muskelrisse Wenn im normalen Leben jemand die Mars-Sicherung durchbrennt und er aus vollem Lauf einem anderen das Knie in den Rücken rammt und ihn dadurch schwer verletzt, wäre das ein Fall für den... Weiterlesen
WM: Die magischen Tricks von Rio Es hat ein wenig gedauert, bis bei mir der Groschen gefallen ist. Nach dem Algerien-Spiel. „Mr. Uranus himself“ aka Joachim Löw wollte ja schon immer alte Strukturen aufbrechen. Immer wieder mal... Weiterlesen
WM: Wilder Tanz im fröhlichen Hafen Deutschland - Algerien Die WM in Brasilien ist in die KO-Phase gestartet. „Do Or Die“ heißt jetzt das Motto, taktisches Herumgeplänkel und lauwarmes Engagement werden saturnal mit dem Rauswurf... Weiterlesen
WM: Wasserschlacht am Zuckerhut So schön kann Fussball sein. Da treffen die beiden Initiatoren des Sommermärchens von 2006 bei der WM 2014 aufeinander. Der Klinsmännische Löwe ist mittlerweile Chefcoach im Land der unbegrenzten... Weiterlesen
WM: Das "verflixte" zweite Spiel Um 21 Uhr unserer Zeit wird sich die halbe Nation wieder gemeinsam vor den Bildschirmen und Leinwänden versammeln, statt Johannisfeuer zum Eintritt der Sonne in den Krebs, also gemütliches... Weiterlesen
WM-Telegramm: 2.Spieltag Gruppe B In unserem WM-Telegramm stellen wir ausgewählte Spiele und deren möglichen Verlauf in stark gekürzter Form vor. Hier werden nur die Daten des Spiels selbst und der beiden Trainer berücksichtigt.... Weiterlesen
WM: Jupiter, Neptun und der Müller-Effekt Nun ist er also tatsächlich geflogen, der Jogi, weit über alle Erwartungen hinaus. Hat sich aus dem alten Macht- und Ohnmacht-Thema eines Pluto-Transits die bessere Seite heraus gepickt. Saturnale... Weiterlesen
Spiel der Spiele: Flieg, Jogi, flieg..! Deutschland - Portugal: Omen est Nomen, und auch Spitznamen haben ja meist eine tiefere Bedeutung. Wenn aus einem Joachim ein „Jogi“ wird, dann ist man astrologisch geneigt, eine starke... Weiterlesen
WM-Ausblick: Der dritte Spieltag Heute gibt es drei Begegnungen. Das erste Spiel findet zwischen Kolumbien und Griechenland statt (13:00 BZT / 18:00 MESZ), danach treffen Uruguay und Costa Rica aufeinander (16:00 BZT / 21:00 MESZ)... Weiterlesen
Ausblick: Brasilien - Kroatien Um 22:00 Uhr unserer Zeit wird also das erste Match der WM 2014 aller Voraussicht nach angepfiffen werden. Wer Spaß an Überraschungen und astrologischem Forschen hat, dem sei hier noch mal in Kürze... Weiterlesen
WM 2014: Alle Gruppen, alle Trainer Ob man es glauben will oder nicht – Fußball ist ein Taktik-Spiel, zumindest wenn es um höhere Weihen und Titel geht. Verantwortlich für die Strategie, die Motivation der Spieler und die Ausrichtung... Weiterlesen
WM: Wie man Endspiele gewinnt... Mittlerweile häufen sich die Prognosen über den möglichen, neuen Fußball-Weltmeister. Und es sind nicht nur Wahrsager und Orakeltiere dabei, sondern durchaus ernst zu nehmende Zeitgenossen.... Weiterlesen
Fussball-WM 2014: Ein Kurs zum Wundern Wenn der feuerrote Schütze-Mond am 12. Juni über Sao Paolo aufgehen wird, dann kann man für die folgenden Wochen schon mal eine gesicherte Prognose abgeben: große Teile der Menschheit werden sich... Weiterlesen
Dienstag, 29. Juli 2014

Translate

German Danish Dutch English French Italian Portuguese Spanish Swedish

Suchen & Finden

Login

Planeten Jetzt