Der Loop! Start: Alle neuen Artikel auf einen Blick

Man kann es drehen und wenden wie man will – ein Hauptthema dieser Wochen bleibt die Waage. Sowohl inhaltlich, weil mundan ausgelöst, wie auch personell. Und selbst wenn sich neue Krisenherde wie jetzt in Hongkong auftun, ist Venus als Herrscherin dieses Zeichens immer mit dabei. Seit dem Wechsel der Sonne am 22. September gehen in Chinas Sonderverwaltungszone Hongkong die Menschen zu Zehntausend...
Die Herbst-Sonne in der Waage lässt den Himmel an manchen Tagen ganz besonders blau leuchten. So auch am Samstag in Japan. Mehrere hundert Wanderer und Bergsteiger nutzten das Wochenende für einen Ausflug auf den „verehrten Gipfel“. Ontake-San ist Japans zweitgrösster Vulkan nach dem Fuji und gilt einigen, religiösen Shugendo- und Shinto-Gruppen als heiliger Berg. Aber als die Sonne fast genau am...
Nun ist sie, die Mega-Waage, also 80 Jahre alt geworden. Nie so weich, wie Mann das ersehnte (Luft bleibt ja Luft), und mit Herrn von 1 in 10 da draußen, im Leben, heute noch maßstäblich. Kein Blondie, keine Fassade mehr, sondern Erscheinung von Bedeutung, oft saturnisch bitter und wie Lilith giftig, voller Ecken und Kanten. Für den Ruhm musste Brigitte Bardot als junge Frau nie viel tun, bloß so ...
Aus aktuellem Heirats-Anlass noch einmal das, was bisher geschah: Stier-Fisch George C., der begehrteste Nein-Sager der Herrenwelt, ist nun wirklich weg vom Markt. Was wir im schönen Mai, bei der Verlobung davon hielten: Er hat es wirklich getan. Der eiserne Steinbock-Mond in Konjunktion zu Saturn in 11 leistete für eine kleine, schwache Minute keinen Widerstand mehr, und falls doch, dann nur insg...
Stell dir vor, du kommst auf die Welt und deine Mutter sucht dir danach einfach einen anderen Geburtstag aus. So ähnlich geht es Google, einer aufrechten Jungfrau-Sonne mit Merkur-Pluto und Skorpion-Mars (alles sehr, sehr eigenwillig), die mit den Jahren zur Waage mit Löwe-Mars mutierte. Ein Schicksal für jemanden, der normalerweise ziemlich gut rechnen kann. Was ist da passiert? Das weiß wohl nur...
Gegen 11 Uhr schlägt am 4. Juli 1999 der Metall-Detektor von Raubgräbern im Ziegelrodaer Forst auf dem Mittelberg an. Mond als Herr 11 der Überraschungen steht genau auf dem Fische-DC, Merkur noch in Opposition zum Neptun. Niemand ahnt, dass dieser Ping einen der sensationellsten Funde der Neuzeit ankündigt: Die Himmelsscheibe von Nebra, die hier ein erstes Signal an die Oberwelt sendet. Diese piz...
Neumond in der Waage. Heute. Erster Gedanke – oh wie nett. Seit dem Sonnenübergang ist Venus-Zeit angesagt, der Neumond auf 1° kann das ja nur besser machen. Folglich sollten in den nächsten Wochen alle Auseinandersetzungen befriedet werden, nur noch glückliche Beziehungen existieren und die Welt in Harmonie und Schönheit versinken. Schließlich hört man, zumindest in den üblichen Standard-Werken ...
Annäherung an einen Fremdling: Die Geschichte von Hannah Witheridge und David Miller ist eine, die wie so viele von der Zerbrechlichkeit des Lebens handelt. Sie erzählt aber auch über das aufschlussreiche Eigenleben, das neue Faktoren der Astrologie bei menschlichen Dramen manchmal entwickeln. Orcus, der "Plutino", der früher einmal 2004 DW hieß, spielt bei dem ungeklärten, brutalen Mord an den z...

Loop! Aktuell: Das Beste aus den letzten Wochen

  • 1
  • 2
  • 3
Fixsterne: So nah und doch so fern (2) Jeder sichtbare Stern, der uns nachts am Firmament entgegen leuchtet, ist eine Sonne. In einer wirklich klaren Nacht können wir in unseren Breitengraden bis zu 2000 davon sehen, in den städtischen Gebieten reduziert sich das auf ein paar Hundert. Alleine in unserer Galaxie, der Milchstraße,... Weiterlesen
Schützemars - auf den Feuerwellen reiten Noch sind die neuen Impulse etwas zäher, als man von einem Feuer-Archetyp gemeinhin erwartet. Aber seit Mars am 13. September um 23:57 h unserer Zeit in den Schützen wechselte, steht er indirekt noch unter dem Einfluss der Jungfrau. Jedenfalls solange sich Venus noch in diesem Zodiak-Abschnitt... Weiterlesen
Ein Cookie für die Hoffnungsvollen Gab es da nicht den großen Lockruf der Träume, als Neptun in die Fische lief? Als Bote der Positiv-Denker, Hoffnung für die Hoffnungslosen. Ach, was haben wir uns nicht alles gewünscht! Und wieso fällt dann dieser Neptun so schwer? Wenn er wirklich das zuckersüße Streichquartett über den... Weiterlesen
Blacky Fuchsberger: Haltung + Herz Zum Abschied von Joachim Fuchsberger, der jetzt bei Uranus-Pluto-Transit über Venus-Pluto-Quadrat im Radix starb, ein astrologischer Nachruf von EVA-CHRISTIANE WETTERER: Einer der letzten Dinosaurier des deutschsprachigen Fernsehens ist tot - sein Leben und die deutsche Medien-Geschichte sind... Weiterlesen
Von Traum-Tänzern und Drama-Queens Damit es nicht gleich anfangs zu einem Missverständnis kommt – die Überschrift wäre auch umkehrbar. Drama-Kings und Traum-Tänzerinnen treffen genauso häufig aufeinander, und natürlich gibt es weitere Variationen dieses Themas. Nein, es geht hier nicht um willkürliche Zuweisungen von... Weiterlesen
Hochsensibel bei "Sonnenstürmen"? Koronale Wetterfühligkeit: Wenn es auf der Sonne "stürmt" - wie in den letzten Tagen mit einem X-Flare (eine der größten Eruptionen) - sieht man mundan-astrologisch öfter starke, enge Deklinations-Aspekte im helio- oder geozentrischen Horoskop. Diesmal zwischen Sonne bzw. Erde/Mond und Uranus.... Weiterlesen
Obama: Der Löwe fährt die Krallen aus Wenn einer eine Rede hält, während Mond mit Uranus in exakter Konjunktion steht, dann darf man durchaus auch eine Überraschung erwarten. Und in gewisser Weise war Barak Obamas Rede an die Nation vor zwei Tagen selbst für eine Löwe-Sonne überraschend pathetisch. Von der Besonnenheit vergangener... Weiterlesen
Die Jungfrau und das liebe Geld Es gibt so viele Dinge zwischen Himmel und Erde, über die es sich wirklich lohnen würde zu schreiben, vor allem so kurz nach dem letzten Jungfrau-Fische Vollmond. Die Europäische Zentralbank und ihr Chef, Mario Draghi, würden auf solch einer Liste gar nicht erst auftauchen. Aber da Mario Draghi´s... Weiterlesen
Star Wars 2.0: Die Macht + Öl! Öl! Öl! Von 9/11 bis zur ISIS „Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen.“ (Yoda, Krieg der Sterne) Das Öl ruft bereits sehr laut, als am 11. September 2001 der edle Jedi-Ritter George Skywalker Bush bei vornehmen Vorlese-Pflichten in einem Klassenraum die Nachricht erhält, dass die... Weiterlesen
DNA-Spur: Wer war Jack The Ripper? Astrologische Fingerprints können sehr markant sein, aber an die Entschlüsselung der DNA kommen sie selten heran. Zumindest in der öffentlichen Meinung. Als sich ab August 1888 rund um Pluto nah am Neptun und Saturn Quadrat Uranus einige Wochen eine regelrechte Blutspur durch Londons ärmliches,... Weiterlesen
"Der Schlüssel, der ins Schloss passt!" Aus der Loop! Serie Sky-Pen heute ein Interview mit dem Münchner Astrologen Rolf Liefeld (TOP-ASTRO) über seinen Weg zur Astrologie, die Arbeit am AstroWiki und eine ganz andere, bereichernde Art des astrologischen Erlebens, die Horoskop-Aufstellung. Während des Skype-Chats wurde so gut wie gar... Weiterlesen
Planet der Selfies "Conscience makes egoists of us all." Oscar Wilde - Das Bildnis des Dorian Gray Der Siegeszug des Selfies beweist zumindest eines deutlich: der Mensch gehört zu den höher entwickelten Tierarten. Denn wer sich selbst in seinem gespiegelten Abbild wieder erkennt, hat auch ein „Selbst-Bewusstsein“.... Weiterlesen
Die Montags-Demos: Wie alles begann „Terror-Organisationen kann man nicht mit Gebets-Kreisen und Spruchbändern stoppen…“ Ein Satz, erst vor Kurzem sinngemäß vom ehemaligen grünen Außenminister Joschka Fischer ausgesprochen, den sein Kollege Cem Özdemir noch um den Bereich von Yogamatten erweiterte. Erstaunlich, wie schnell auch... Weiterlesen
Hühner-Effekt: Wenn der Hahn kräht Parallelen im Zeit-Combin: Manchmal fallen durch spezielle Methoden astrologische Gleichläufe auf, die nur noch erstaunlich sind: Schaut man zum Beispiel das Zeit-Combin zwischen Vladimir Putin und der aktuellen Phase an, steht er gerade beim 20. September 1983. Atmosphärisch mitten im "Cold... Weiterlesen
Mit Steinen und Stöcken... Am 1. September 1939 begann nach offizieller Lesart der schlimmste Krieg in der Geschichte der Menschheit. Ein Datum, das auch immer wieder astro-logisch unter die Lupe genommen wird, auf der Suche nach Zeichen und Inhalten, die ein solch schreckliches Ereignis kennzeichnen. Aber ist eine solche... Weiterlesen
75 Jahre 2. Weltkrieg: Nichts gelernt? Die Friedenswaffen-Lieferung: Wie stillos. Die Bombe platzt passend in ein noch stilloseres "Jubiläum". Heute vor 75 Jahren begann der 2. Weltkrieg. Da Sonne des Beginns 1939 just unter Neptun-Transit steht, schläft Deutschland in der Narkose des Vergessens. Ladungen von Panzerfäusten,... Weiterlesen
Grosse Männer mit kleinen Monden Frosch, Skorpion + Ukraine: Bei Skorpion-AC oder -Sonnen gibt es eins, was man besser nie tun sollte: Sag ihnen, dass du sie für unethisch handelnde No-Names hältst. Genau dann kannst du fast Gift darauf nehmen, dass sie eine Weile später unethisch handeln werden. Es sei denn, sie wären schon... Weiterlesen
Sonne-Neptun: Im Nebelfeuer wandern Am Freitag um 16:32 h unserer Zeit stehen sich Sonne und Neptun genau gegenüber. Der Gedanke, darüber etwas zu schreiben, erzeugt in mir erstmal nur eines: ein Vakuum... Um das etwas aufzufüllen, lese ich Zeitung. Und als erstes fällt mein Blick auf eine Nachricht, die ebenfalls eng mit... Weiterlesen
Mittwoch, 1. Oktober 2014

Translate

German Danish Dutch English French Italian Portuguese Spanish Swedish

Suchen & Finden

Login