Loop!

Wir über uns

Liste Verarbeitungstätigkeiten

Verzeichnung der von Loop! erhobenen Daten der Leser laut

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) 

Verantwortlich: Susanne Plenio + Harald Lebherz, Böhmerstr. 45, 58095 Hagen, 0172-1668829

Bezeichnung der Verarbeitungstätigkeit:

- anonymisierte Statistik (von Google Analytics und sozialen Netzwerken („Likes“ - der Verarbeitungsvertrag wird von Google am 25.5.2018 elektronisch zur Verfügung gestellt und von uns prünktlich abgeschlossen)

- Registrierung angemeldeter User (z.B. für Kommentare) + Newsletter-Empfänger

Zwecke der Verarbeitung:

- Registrierung angemeldeter User (z.B. für Kommentare) + Newsletter-Empfänger

Beschreibung der Kategorien betroffener Personen:

- Website-Besucher

Beschreibung der Datenkategorien:

- anonymisierte IP Nummern von unregistrierten Nummern

- Emailadresse von registrierten Usern (bleibt nur bei Loop!, werden nicht weitergeben)

Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offen gelegt worden sind oder noch werden:

- Zugang zur Seite hat außer uns: Wartungs-Service (erledigt für uns auch Hacking-Schutz) durch Web-Services Pascal Lohmann, Herzogenrath (dient der Sicherheit der User). Es werden ihm keine Daten direkt übermittelt und er hat nur Zugang zu technischen Zwecken.  

Datenübermittlung findet wie folgt statt: 

- Website-Hoster: Strato (Provider, Internetdienst-Anbieter), Verarbeitungsauftrag ist am 20.5.2018 abgeschlossen worden.

Von Strato - Auszug Strato:

Welche Daten verarbeitet STRATO, wenn jemand meine Website besucht?

Beim Aufruf Ihrer Webseite durch Besucher werden die IP-Adressen dieser Besucher erfasst und in Logfiles gespeichert. Die IP-Adressen der Besucher Ihrer Webseiten speichern wir zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage.

Quelle: Strato

- Google-Analytics: Erledigt ANONYMISIERT die Web-Analysen und Statistiken für uns, ermittelt Traffic und misst die Auswirkung sozialer Medien; Auftragsdatenverarbeitungsvertrag wurde am 25.5.2018 erneuert, die Tracking Codes angepasst.

Von Google Analytics - Auszug aus Google Informationen:

Die Art der Besucher: Hier erhebt das Tool Daten zur regionalen Herkunft und zu den verwendeten Betriebssystemen sowie Endgeräten, mit welchen auf die Website zugegriffen wird.

Die Herkunft des Traffics: In diesem Segment speichert Google Analytics verweisende Websites ab und liefert Hinweise, aus welchen sozialen Netzwerken Besucher kommen. Wird ein AdWords-Konto mit dem Analytics-Account verknüpft, lassen sich auch Daten aus dem Werbeprogramm importieren.

Das Verhalten der User auf der Website: In dieser Kategorie registriert Google Analytics neben Zielseiten, Klickpfaden auch Absprungraten und die Verweildauer auf einzelnen Unterseiten.

Umsatzzahlen: Diese Funktion kann optional bei E-Commerce-Websites aktiviert werden. Ist sie aktiv, speichert Google Analytics auch Umsätze eines Online-Shops. Ebenso können auch Conversion-Ziele wie Downloads oder Newsletter-Abonnements von Google Analytics gespeichert werden.

Google Analytics registriert auch die IP-Adressen der Besucher, die beim Aufrufen einer Website übertragen werden. Diese Daten liefert das Programm aber nicht an seine Nutzer aus, damit die Analyse nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft werden kann.

Quelle: Google Analytics

- Facebook: Keine IP Adressen von Usern, die einfach die Seite aufrufen und dem nicht ausdrücklich zugestimmt haben, IP Adressen beim Liken durch Doppelklick des Buttons ( da wird die gesonderte Zustimmung abgefragt per 2. Klick)

- Twitter, Google-Plus: anonyme IP-Adressen bei Likes

Fristen für die Löschung der verschiedenen Datenkategorien: 

- Sofern nicht anders angegeben: Analog zu den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Translate

dedanlenfritptessv

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons sogenannte Shariff-Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten, da sie vor jedem Liken/Teilen Ihre Einwilligung gesondert abfragen. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen