Loop!

News

2018 - Happy New Year!

2018nAllen Lesern, Sternenguckern, Wissenden und Wünschenden ein wunderschönes, frisches, arbeitsames, ergebnisreiches, liebendes, leuchtendes neues Jahr 2018! Und zum ersten Überblick über das astrologische 2018er Klima geht es hier: 2018 - DAS GROSSE ANSAMMELN.

Frohe Weihnachten

Weihnachten2016

Allen Leserinnen und Lesern, Freunden, Bekannten, Kolleg/innen, Sinnsucherinnen, Abenteurern, Optimistinnen, Pessimisten, Lebenskünstlerinnen, Hoffenden, Wünschenden und denen, die sonst guten Willens sind, wünschen wir ein wunderschönes, funkelndes und leuchtendes Weihnachten 2017! Danke, dass ihr mit uns seit sechs Jahren die Sterne anschaut und unsere Ideen, Gedanken, Interpretationen immer noch nachvollzieht.

Herzlich, Susanne Riedel (sri) & Harald Lebherz (meta)

Im Reich des Ziegenfisch

Steinbock2017Willkommen im Reich Saturns. Seit 17:28 Uhr ist jetzt auch noch die Sonne ein Teil dieser prägenden Zeitphase geworden, nun warten wir nur noch auf ihre Konjunktion mit dem Herrn des Steinbocks, dann sind die wichtigsten Auslösungen erst einmal vorüber.

Weiterlesen ...

Achte gut auf diesen Tag

saturn10008*Einstimmung Saturn Steinbock*

*20. Dezember 2017, 5.48 h* 

Achte gut auf diesen Tag, denn er ist das Leben,  das Leben allen Lebens.  In seinem kurzen Ablauf 
liegt alle Wirklichkeit und Wahrheit des Daseins.

Weiterlesen ...

Der erste Schritt

SaturnHelio

Die Heimkehr Saturns in sein eigenes Reich findet aus unserer Sicht am 20. Dezember statt. Aber eine der Besonderheiten dieses Zeichenwechsels ist nicht nur der fast gleichzeitige Eintritt der Sonne ins Zeichen Steinbock. Sondern auch aus heliozentrischer Sicht findet diese saturnale Zeitenwende jetzt statt – genauer gesagt schon heute Nacht um 2h13 unserer Zeit, also einige Tage bevor sich dieser Wechsel auch für uns Erdbewohner zeigt.

Weiterlesen ...

Expedition

00000arteSternenhimmel!

Unterm Titel "Expedition Sternenhimmel" sendet Arte gerade eine Playlist mit Clips aus Beiträgen über Astrofotografen und ihre Arbeit in der ganzen Welt (rechts ein Screenshot vom Himmel in den Bergen Chiles). Von solchen Kuppelbauten aus, die dann nachts ihre Dächer öffnen, werden auch Planeten gesucht, auf denen es Leben geben könnte.

Ein Leckerbissen für Liebhaber von Sternen, Sternwarten und vom wundeschönen Sternenhimmel - jetzt, solange noch Jupiter in Waage steht und die unglaublichsten Bilder zu Visionen werden können. Hier geht's zu den Clips.

Bild (bearbeitet): Screenshot Arte

Der Perseus Cluster X-Ray Tsunami

PerseusAEine der stärksten Radioquellen in unserem Universum befindet sich im Perseus Galaxien Cluster, ca. 240 Millionen Lichtjahre von uns entfernt. Das Zentrum dieser extremen Strahlung wird meistens als Perseus A bezeichnet und liegt inmitten der Galaxie NGC 1275.

Aus tropisch-geozentrischer Sicht befindet sich Perseus A heute auf 28°50 Stier und schon ein erster, oberflächlicher Blick auf etwaige Konjunktionen von Uranus, Neptun und Pluto mit diesem Zentrum zeigt Erstaunliches.

1942 bewegte sich Uranus zusammen mit Saturn über dieses Strahlungsfeld, es war der Wendepunkt im zweiten Weltkrieg (Stalingrad, Schlacht um Midway). Zudem unterzeichneten 26 Staaten die Deklaration der Vereinten Nationen, was heute als die ursprüngliche Gründung der UNO angesehen wird.

Weiterlesen ...

Ziemlich beste Freunde

NGC43024298

Heute verlässt Venus endgültig das Zeichen der universellen Liebe und wechselt um 15:13 Uhr unserer Zeit in die Alpha-Phase des Zodiaks. Gestern Nacht stand sie in Opposition zur oberen Galaxis auf unserem Bild. NGC  4298 befindet im schönen Sternbild „Haar der Bereneike“ und aus unserer Sicht auf 29°14 in der Jungfrau. Ihre hübsche, schlanke Begleiterin NGC 4302, mit der sie gemeinsam seit Jahrmillionen durchs Universum schwebt, bleibt dabei immer ganz in ihrer Nähe auf 24°43 Jungfrau.

Wer weiß, vielleicht symbolisieren die beiden ja tatsächlich auch bestimmte Aspekte in Beziehungen, die eine ganz besondere Tiefe haben?

Stier

lilith1Willkommen, Stier!

Da sind wir also wieder! Seit gestern kurz vor Mitternacht befinden wir uns erneut unter den Erbauerinnen des Lebens. Auf der 2. Stufe im Tierkreis, wo das Begreifbare mit allen Schönheiten zuhause ist, das Venus als Herrscherin dann in ihre Erhöhung in die Fische transportiert. Weshalb man im Stier das Unsagbare oft auch so unsagbar hoch schätzt. Gerade, wer sich im Leben so stark verankert, kann die unsichtbaren Welten noch einmal ganz anders lieben.

Hier unser kleiner Kurs im Machen, Tun, Besitzen, Werten, Schützen, Sein und Bleiben: LIEBESLIED FÜR EIN VIEL ZU STURES ZEICHEN (unter anderem mit einer Liste von Astrologen mit stierischen Anteilen).

Collage: © sri

Freitag, 19. Januar 2018

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Translate

dedanlenfritptessv

Login