Loop!

Astrologie + Zeitung

Micaela Schäfer: Topless nach oben

Zwei Seelen wohnen ach in Micaela´s Brust. Und ja, egal wie man’s anfängt, bei ihr klingt es sofort anzüglich. Dabei zeigt ein Blick ins Radix genau das.

Zum einen die ausgeprägte Skorpion-Betonung mit Sonne-Saturn und Merkur [Anmerkung der Lektorin: Was ist denn an Skorpion + Saturn anzüglich? Hm. Hab auch das Bild mal kleiner gemacht - wir sind doch nicht der Playboy!], zum anderen der Mond in Jungfrau, zusammen mit Venus und Mars. Gibt sich also wie ein sexbesessener Vamp, ist aber in Wirklichkeit eine anthroposophische Eurythmielehrerin, die gerne mal auch ihren eigenen Namen tanzt [A.d.L.: Haha, der war gut!]. Und das Erotik-Image kühl und nüchtern benutzt, um letztendlich genau dahin zu kommen, wo sie schon immer hin wollte. Geordnete Verhältnisse. Mann, Kind, Hund, Haus [A.d.L.: Wir erinnern uns in dem Zusammenhang auch gern an das backofen-und spülmaschinen-verliebte Playmate Gitta Saxx aus der letzten Staffel!]

Eigentlich wollte Micaela Schäfer über's Dschungelcamp ihren Symbolstatus als Sex-Tusse [A.d.L.: Als was??? Ich wundere mich nur noch!] erhöhen. Und sie tut auch alles, was man aus der Sicht von Jungfrau-Mond und Sonne-Saturn dafür tun muss. Immer schön nackte Brüste zeigen, knappe Höschen, ein bisschen mit älteren Männern kuscheln und dann noch eindeutige Bekenntnisse wie „Ich mag dreckigen Sex!“ abgeben. Pech für sie, dass gerade Saturn auf ihrem Radix-Pluto steht. Und das ganze Vorhaben ins Gegenteil kehren könnte.

 

MicaelaSchaefer Sonne-MC-RadixDenn am natürlichsten wirkt sie vor dem Dschungel-Telefon mit ihrer bizarren Micky Maus Brille, die jeder Bibliothekarin zur Ehre gereichen würde. Wenn sie dann auch noch nüchtern analysiert, was denn gerade bei den anderen abgeht, weiß man, dass Micaela emotional gerade mal so beteiligt ist, als würde sie eine Abhandlung über das Liebesleben der Lemminge lesen.

Insofern ist von ihr auch kaum zu erwarten, dass sie „the next Sarah Knappich“ wird, obwohl sie als eine von zwei Skorpion-Sonnen beste Voraussetzungen dafür hätte. Eher tritt sie in die Fuß-Stapfen von Gina Wilde, aber als besorgte Camp-Krankenschwester. 

Sie wirkt zwar zeitweilig auch etwas verwirrt (Mond-Venus-Mars im Quadrat zu Neptun), wenn sie dem seltsamen Treiben ihrer Mitbewohner zu sieht. Und das mag sich, ausgelöst durch den aktuellen Mars Überlauf über ihre Jungfrau Konjunktion, auch noch steigern. Aber dadurch wird sie dann wohl eher bei allen anderen Beteiligten den Beschützer-Modus triggern, statt wildes Mobbing auszulösen.

Prognose: RTL wird sie so lange wie möglich im Spiel halten, aber wenn sie weiterhin nur auf ihr Seximage setzt, ist mehr als ein Platz im Mittelfeld nicht drin.

(meta - 16.01.2012, 18:30 h)

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Freitag, 18. Oktober 2019

Suche

Transite

Freitag, 18. Oktober;
17:01 Uhr
Mond Qcx Merkur
Freitag, 18. Oktober;
19:30 Uhr
Mond Qcx Pluto
Freitag, 18. Oktober;
19:57 Uhr
Mond Opp Jupiter
Samstag, 19. Oktober;
04:13 Uhr
Mond Tri Sonne
Samstag, 19. Oktober;
06:06 Uhr
Mond Spt Uranus
Samstag, 19. Oktober;
11:50 Uhr
Mond # Pluto
Samstag, 19. Oktober;
12:42 Uhr
Mond Kon Krebs

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen