Loop!

News

Klitschkos neue Vision

Vor nicht allzu langer Zeit stand er noch im Boxring. Und verteidigte wie gewohnt seinen Weltmeister-Titel. Sein nächstes Ziel kann Vitali Klitschko jetzt am Sonntag erreichen, den Einzug ins ukrainische Parlament. Anfangs als Politiker noch belächelt, hat er sich in den letzten Wochen zu einem ernst zunehmenden Gegner der Regierungspartei entwickelt. Und – Nomen est Omen – „DER SCHLAG“, Klitschkos eigene Partei, könnte tatsächlich für neue Bewegung in der ukrainischen Politik sorgen.

Astrologisch ist Klitschkos größtes „Pfund“ die Jupiter-Neptun Konjunktion im Trigon zu seiner Krebs-Sonne. Klitschkos Visionen sind also immer eine Nummer größer als üblich. Damit wird man nicht nur einfach Boxweltmeister im Schwergewicht, sondern erschafft gleichzeitig auch einen Mythos. Die Frage ist dann immer, ob dieser Mythos einer Überprüfung standhalten kann.
Als Boxer hat er seinen Platz in der Geschichte längst sicher. Keine Skandale, keine Verdächtigungen. Anders als zB Lance Armstrong, ebenfalls mit Jupiter-Neptun Konjunktion ausgestattet( Jupiter-Neptun: Der Gott der Lügner). Dem wurde schon auf dem Höhepunkt seiner Karriere immer unterstellt, dass sein Erfolg mit unlauteren Mitteln zustande gekommen wäre. Vitali hat diesbezüglich bisher eine weiße Weste.

 

Aber Doping in der Politik läuft ja auch anders ab. Da geht es immer um Machtinteressen und Einflussnahme, und gerade in der Ukraine wird es auf Dauer schwierig für ihn werden, sich aus all dem heraus zu halten. Im Moment gilt er noch als Einzelkämpfer, der zum Abschluss jedes Wahlkampfauftritts schwört, dass er sich nicht mit den amtierenden Machthabern zusammen tun wird. Und er ist dabei durchaus glaubwürdig, über die Hälfte seines Wahlkampfbudgets kommt aus seiner eigenen Tasche.

Nur ist der Einzug ins ukrainische Parlament ja für ihn nur ein Zwischenschritt, ein Etappenziel. Auf dem Weg zu den Präsidentschaftswahlen 2015. Und die Chancen dafür stehen nicht schlecht.
Aber am Sonntag muss seine kleine Partei die erste Hürde nehmen. Und das wird sie. Zwar gibt es keine gesicherte Geburtszeit von Vitali, aber man darf wohl getrost annehmen, dass sein Zwillings-Mond gerade von Jupiter überlaufen wird. Denn seine Popularität in der Ukraine als Politiker ist in den letzten Wochen dramatisch angestiegen. War man sich vor einigen Wochen noch nicht einmal sicher, ob Klitschko den Sprung ins Parlament schafft, stehen die Prognosen jetzt äußerst günstig.
Das aktuelle Neptun-Neptun Quadrat ist ebenfalls ein Anzeiger dafür, dass für Vitali eine alte Lebensphase abgeschlossen ist und eine Neue beginnt. Und das kann eigentlich nur bedeuten – Boxen ade, auf zu neuen Ufern.

Sein größter Widersacher dürfte dabei der amtierende Präsident Wiktor Janukowytsch bleiben. Er hat die orangene Revolution überstanden, seine größten Gegner sind entweder unter mysteriösen Umständen erkrankt oder sitzen heute im Gefängnis. Janukowytsch, wie Klitschko eine Krebs-Sonne, hat aber Mars-Neptun im Quadrat dazu. Ein gefährlicher Gegner also, keiner der sich an Regeln hält, wenn es um die Wahrung seiner Interessen geht. Und im Moment wohl auch noch eine Nummer zu groß für Vitali.

Aber 2014/2015 könnte sich dann das Blatt tatsächlich wenden, während Janukowytschs Sonne  dann unter den Spannungs-Aspekten von Uranus und Pluto steht, darf sich Vitali auf der Höhe seiner Popularität wähnen. Jupiter Trigon Jupiter-Neptun und in Konjunktion mit seiner Sonne, beides noch unterstützt von Saturn.
Als gewiefter Taktiker erkennt er vielleicht die Zeichen der Zeit und schafft die Voraussetzungen für Neuwahlen schon Ende 2014. Dann kann man ihm schon heute gratulieren.

Aber vor ihm liegt noch ein steiniger Weg, die nächsten Monate werden nicht wirklich einfach werden. Hält er aber durch, stellt sich den Herausforderungen so wie er es immer getan hat, dann mag er auch in diesem Umfeld zu einem Mythos werden.

Titelbild (bearbeitet): Klitschko - von Sławek (Kliczko Witalij) via Wikimedia Commons, Mutter Heimat - Marianivka at en.wikipedia  via  Wikimedia Commons

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Sonntag, 20. Oktober 2019

Suche

Transite

Sonntag, 20. Oktober;
05:44 Uhr
Mond # Jupiter
Sonntag, 20. Oktober;
07:35 Uhr
Mond Qua Mars
Sonntag, 20. Oktober;
09:28 Uhr
Mond Kon Node
Sonntag, 20. Oktober;
13:58 Uhr
Mond # Jupiter
Sonntag, 20. Oktober;
15:26 Uhr
Mond Tri Venus
Sonntag, 20. Oktober;
15:29 Uhr
Mond Opp Saturn
Sonntag, 20. Oktober;
15:58 Uhr
Venus Sxt Saturn

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen