Loop!

Buntes

Horror hat einen Namen = Me/Ur

tarantulaEtwas Grusel zum Wochenende? Oder: Falls sich jemand immer schon gefragt haben sollte, was für Konstellationen wohl Horror astrologisch spiegeln - eine haben wir gerade gefunden! Samt dem dazugehörigen "Horror-Skop". Am 10. Oktober kontrolliert ein braver Polizist einen Autofahrer in Fulshear, Texas. Alles hübsch schnittig soweit, wie es sich für die Waagezeit gehört. Außer, es läge gerade Merkur/Uranus-Opposition und eine Mond/Venus-Konjunktion im Skorpion vor und die stünde auch noch im Quadrat zum Wassermann-Mars.

Plus Pluto am AC in 1. Da kann man dann offenbar richtig gespenstische Überraschungen erleben, die Halloween blass aussehen lassen. Als der nette Polizist nämlich nach der Kontrolle die Clips des Tages durchschaut, entdeckt er plötzlich, was sich da unbemerkt in seinem Rücken abgespielt hat. Eine riesige Spinne (etwa so groß wie ein Jack Russell Terrier) hat sich ihm unvermittelt von hinten genähert, vielleicht,weil sie die Polizei so liebt und ja überhaupt auch selbst aus Skorpion-Kreisen stammt. Sie sah besser, weil echter aus als die Hauptdarstellerin in "Tarantula" (siehe Bild oben, mit Klick kommt ihr zum Video). Er konnte es nicht glauben, aber nach dem ersten Schreck kam die Auflösung: 

Weiterlesen ...

Uranus-Venus & Sprünge im Bild

lucdanManchmal ist ja Reality-TV für Transit-Beobachtungen eine Fundgrube: Nehmen wir Venus-Uranus. Diese Aspekte stehen im Radix für die freie Frau, rebellische Maßstäbe, Sprünge im sonst perfekten Bild oder unberechenbare Systeme. Auf einer Grobebene zeigt Venus-Uranus entweder typische Nähe-Distanz Konflikte an, wie sie On-Off-, Übergangs- oder sehr ungewöhnliche, spannende Beziehungen bringen. Aber auch den klassischen Scheidungsaspekt und - am anderen Ende des Spektrums - Liebe auf den ersten Blick, Aufregungen (wegen der Schwankungen) und spannende Kicks. Langweilig wird das selten. Aber genauso selten stabil. Sicher ist, dass sich bei Venus-Uranus der eigene Freiheitsdrang nicht gut mit dem Liebesbedürfnis verträgt.

Oppositionen und Quadrate im Radix eines Beteiligten werden allerdings oft abgespalten. Man sucht sich unbewusst ein entsprechendes Du, sodass der Aspekt bei Frauen (Venus) häufiger eine Partner anzieht, der dann die Rolle des Uranus spielt. Er wirkt unberechenbar, also bemerkt die Frau ihr eigenes Unabhängigkeits-Bedürfnis gar nicht mehr, sondern delegiert den Part psychologisch an ihn. 

Hat jemand nun Uranus im Transit über Venus oder den Deszendenten, die Tür nach Haus 7, ins Du, kann man davon ausgehen, dass sich auch hier die beschriebenen Ausdrucksformen zeigen. Oft kommt es in bestehenden Partnerschaften zu einer Wackelpartie, Bruch oder Neuordnung. Bestes Beispiel: Die Frau Katzenberger, Waage-Sonne mit Scorpio-AC, ein wenig der geheime Kontrollfreak bei spiegelnder Oberflächen-Kosmetik als Reality-Stern. Sie hat eine Vorliebe für Rosa, Schminke, Kameras, Tochter Sophia und Ehemann Lucas Cordalis (Grieche, Löwe, Sohn des Costa). Aber pünktlich zu ihren mehrfachen Transit-Überläufen von Uranus zu Stier-DC wird Cordalis nicht nur "Global Gladiator" bei Pro7, sondern steht zum ersten Mal mehr im Rampenlicht als die Showfrau.

Er hat außerdem bei Global Gladiators auch noch einen Flirt mit der krebsigen, aber supertaffen Mit-Gladiatorin Miriam Höller, einer Lilith (in Konjunktion zum hoch agilen Krebs-Mars im Fall), die ihn erst bekämpfte, da ebenfalls Alpha-Typ (mit Stellium rund um Mars) und danach deutlich als "Kumpel" beschmachtete. 

Frau Katzenberger, offenbar genervt von Cordalis Abwesenheit, ließ jedenfalls gestern im TV die Verbindung bei seinem einzigen, offenbar wirklich ersehnten Nach-Hause-Telefonat kurz vorm Sieg einfach abreißen (Uranus über DC eben), als sie merkt, dass auch hier mitgefilmt wird. Was sie ja sonst sehr gern mag. Aber doch bitte nicht unangekündigt -> Skorpion-Ac. So kann Uranus-DC (oder Venus) sein, wenn man ihn selbst übernimmt. Etwas reißt dann auch ganz plötzlich ab. Weil blitzartig Unterdrücktes aufkommt. Der Ehemann gesteht sodann merklich frustriert und öffentlich, dass die Daniela halt auch ein "nicht ganz einfacher Mensch" sei. Daraufhin erfährt Frau Höller beim romantischen Abschlussdinner auch noch, dass der Herr Cordalis "keine Freunde" hat (weil Familie). Auch sonst wirken die letzten beiden Gladiatoren auf einmal ganz befangen. Fast wie in einem pubertären Ferienlager, wo man gern würde, aber leider doch nicht darf. Das wird die Frau Katzenberger, die das bis gestern vermutlich noch nicht sah, dann auch nicht so wirklich gefreut haben. Denn sie hat ja noch mehr Transite als nur Uranus-DC, wo das eigene Bild in der Öffentlichkeit auch angeschlagen sein kann, nebst den Beziehungen. Zum Beispiel Neptun-Jupiter und Saturn im Zulauf auf Sonne-Quadrat (Leben wird realer und härter).

Weiterlesen ...

So many songs in me that won't be sung

caz2"I ran so fast that time and youth at last ran out..." (Charles Aznavour).

Der armenische Junge namens Shahnour Vaghinag Aznavourian wurde mit einem Steinbock-AC und einer Sonne auf 0° Zwillinge in Haus 4 und einer Mars-Neptun Opposition von 1 nach 7 in Wassermann/Löwe in Paris geboren. Sein empfindlicher, künstlerisch sehnsuchtsvoller und oft unverstandener Steinbockmond in 12 zeigt auch erlebte Härten und viel notwendige Selbstdisziplin an. Das Quadrat von Nessus dazu weist oft auf Tiefe, Brüchigkeit, Schmerz hin und - viel gröber gedeutet - auch auf Namenswechsel. Zu einem der bekanntesten Chansonniers der Welt wurde er dann tatsächlich unter dem französischen Namen Charles Aznavour.

Jetzt ist der lyrische Existenzialist unter den Sängern, der so unglaublich poetisch und leicht die Schwere der Liebe erklärte, mit 94 Jahren unter Pluto/AC im Transit gestorben. Ein sanfter, leidenschaftlicher Mann mit diamantener Härte, den Edith Piaf entdeckte und der sogar Bob Dylan schwer beeindruckte.

"Mit seiner ebenso ausdrucksstarken wie brüchigen Stimme redete Aznavour von Trost, auch seine mehr als 800 selbst geschriebenen Liedern - über Frauen, Außenseiter, Kriegskinder und Lebenskünstler - erzählen vom Scheitern und Wiederaufstehen." (SPIEGEL)

Dass sein Zugang so vielschichtig, aber auch nachhaltig extrem war wie er selbst, nicht nur bezogen auf das, worüber er da sang, sondern eine Philosophie für sich, liegt vielleicht auch am umgreifenden Sonne-Pluto, den man seinem Horoskop nicht sofort ansieht. Das Radix zeigt aber klar die Deklinations-Parallele. Dazu kommt eine intensiv wirkende Grenzgänger-Krebs-Venus (ooB bei 26°). Sie lebt nach völlig eigenen Maßstäben und bezeichnet auch sein Ur-Thema, mit Pluto in Konjunktion in Feld 6: Auf- und Abstieg, Fesselung und Faszination in und von der Liebe, die in den Alltag herübergerettet werden muss, wenn sie lebendig gelebt sein will, mit allen Schatten.

Weiterlesen ...

Unerhörte Hundeliebe

habi01080Vielleicht ist einigen von euch ja aufgefallen, dass es bei Loop! seit ein paar Tagen keine neuen Artikel mehr gab. Das hatte einen sehr kleinen, aber für uns sehr großen Grund. Den Schützerhund. Am 19. Dezember, bei Sonne am GZ und eng auf seinem MC, unter Chiron auf seinem Jupiter/Uranus in 1, ist mit erst 8 Jahren unser zweiter Hund seit Mai 2017 gestorben. Haba, der Tibeter, war von Geburt an anders, schwer gehandicapt, nicht mal 30 Zentimeter hoch, und ein unsäglich tapferer Kämpfer vor dem Herrn. Ein Segen, ein schwieriger, besonderer Zeitgenosse, eine Inspiration, sagte Harald immer, und auf seine Art ein ganz, ganz weises Wesen, das uns viel beigebracht hat über das Ertragen von Einschränkungen. Und über die Astrologie. Womit er, so merkwürdig das klingt, für uns menschlicher als mancher Mensch war. Denn ein Hund kennt ja keine Geschichten, die ein Kopf sich so macht, um sich das Leben zurechtzudenken. Was zu dem Chaos führt, das wir Menschen "schwieriges Leben" nennen.

Mit Haba kam damals die Idee für Loop! zu uns. Vor ein paar Wochen, unter Saturn auf seinem Pluto, begann er plötzlich abzumagern, wurde sehr plötzlich immer schwächer und ist nun nicht mehr hier. So, wie er war jedenfalls nicht. Wir haben ihn bis zum Schluss sehr liebgehabt, ihn begleitet durch diese ganze heftige Zeit bis zu einem "natürlichen" Ende. An dem er vollständig gelähmt, aber zufrieden, einschlief. Was auch nicht ganz stimmt, denn er ist wach gestorben, mit einem klaren Blick in unseren Blick.

Gerade noch da. Dann verschwunden. Natürlich, man hätte sich das alles auch leichter machen können, weil uns "Erlösung" medizinisch an allen Ecken angeboten wurde. Das ist ja ein so schönes Wort. Aber vom Tod kann man niemanden erlösen. Gemeint ist damit manchmal auch eher Erlösung für die erschrockenen Tierhalter - vom Aushalten des Schmerzes wegen des Leids eines anderen Wesens. Und das war so bei uns gar nicht nötig.

Denn unser Haba hatte keine Schmerzen. Er starb "nur" - wie wir alles das irgendwann müssen - und wir sahen zu, wie man das tut, wenn man Tapferkeit gegenüber dem Leben und seinem Ende lernt, indem man nicht wegläuft. Bei Haba lag alles an einer absolut und absehbar schnell tötenden, unheilbaren Krankheit. Für uns war das viel, für ihn noch mehr. Und weil das so ist, hier noch mal die Erinnerung an unseren tibetischen Kämpfer und daran, wie wahr Tier-Horoskope sind. Mit Neuem von Haba und Finchen, auf der Grundlage eines Artikels von 2012, als unsere beiden Hunde noch lebten, mit denen wir hier, auf dem kleinen blauen Planeten, völlig anders leben lernten als vorher:

Weiterlesen ...

Die zwei Gesichter einer Frau

romy108

"Es war eine Welt von Krinolinen, Walzern, Flirts, immer in Dekorationen..." (Tagebuch Romy Schneider).

Neumond-Geburten sind fast immer Menschen, die fließend sonst nicht passende Dinge zusammenbringen müssen, um nicht an ihnen zu zerbrechen. Eigentlich waren ihre Filme deshalb auch alle wie Überschriften für ihr Leben, Titel einer großen Entwicklung. Vom blühenden Flieder über die kindliche Königin zur Frau am Fenster mit zwei Gesichtern:

Romy Schneider, geboren unter diesem exakten, lockenden Waage-Neumond auf 0° in Feld 4, kurz vor Spitze 5. Ein lebendiger Anfang, "die Frau". Venus am Scorpio-Nordknoten, Uranus südlich. Da kommt sie her, da will sie wieder hin. Automatische Distanz zu den Dingen. Aber sie muss in die Tiefe, das Leben schiebt sie hin. Lilith Spitze 8. Sie ist ja zersplitterbar und hart. Da das 7. Zeichen öffentliche Bilder regiert und Menschen anhaken lässt, wo man etwas sendet, symbolisiert Krebs-AC (den Ereignisse bestätigen) Ambivalenz. Gerade, weil so viel dramatisches Empfinden dahintersteckt. Ewig schwankendes Weibliches, phasenhaft Wechselndes, das Auf und Ab, in all seiner Schönheit. Aber sie hatte eben auch den Chiron in 1, die chronische Verwundung durch Emotionales, durch die eigene Ansprechbarkeit von jedem Gefühl, das in einer Situation aufkommt - auch bei Fremden. Heute wäre Romy Schneider 80 Jahre alt geworden.

002portrait

Waage muss Balance erst finden, hat sie nie sofort. All die Emotion des AC konnte sie darum, in der Verbrennung des Mondes von Sonne, zwar darstellen, lebte sie aber so empfindlich und angeschlagen nur in 4, im Privaten. Draußen auch Rebellin, immer wieder, mit Uranus in 11, der nach 12 wollte, in die Ungreifbarkeit. Und dann: Das "gute Mädchen", der Jungfrau-Anteil, der ihren fleißigen Antrieb mit ihrer scharfen Auffassung verband.

"Am glücklichsten war ich immer, wenn ich allein war." (Tagebuch 1981)

Allein wurde sie Venus, Herrin 12, im Skorpion in 5. Aber Alleinsein war auch nicht genug. Der Widerspruch. Uranus. Ansonsten war sie eine unendlich starke, getriebene Arbeiterin (Pluto Herr 6 und Jungfrau-Mars). Dass Romy Schneider später als sehr plutonisch wahrgenommen wurde, lag nicht nur an den Transiten ihrer zweiten Lebenshälfte, sondern auch an diesem Pluto in 2, einzigem der herkömmlichen Faktoren im 1. Quadranten. Im Selbstwert-Feld, wo das gezeigt wird, was wir buchstäblich verkörpern. Dabei brauchte sie Pluto eher, um ihre Grenzen zu schützen oder zu wahren - sie war nicht wirklich skorpionisch aus astrologischer Sicht. Außer in ihren Beziehungen - wegen Venus im 8. Zeichen, als Mit-Herrscherin 6. Deshalb fiel sie vielleicht auch im "Brotberuf" als so fixierend, fesselnd, manchmal manisch und ungewöhnlich charismatisch auf. Das war ihr Versuch der Anpassung an ihre Umwelt und ihr Schutz zugleich, eine lebenslange Selbstrettung, wie eine Persona, eine Maske.

Dahinter aber steckte offenbar auch ein kleines Mädchen mit sehr nervösen, ängstlichen Jungfrau-Anteilen (Mars und Merkur/Neptun) in Haus 4. Wie ein Kind, das sich in der Privatheit am sichersten fühlt und manchmal fast paranoid auf die Anforderungen der Umwelt reagiert. Denn hier ist auch die überstarke Empfindlichkeit gegenüber Außeneinflüssen angezeigt. Als Ausweg diente Romy Schneider immer der starke Jupiter in 9, der "Anschauungen" projiziert und im Wassermann wirklich zu einem Sprungbrett in die Freiheit werden kann. Mit ihm distanziert sich jemand wie sie, voller Gefühle und Panik, von seinem Alltag. Romy Schneider hatte ein sehr erfülltes und sehr schwieriges Leben. Darum hier ausführlich ihre astrologische Timeline, mit den wichtigsten Ereignissen und Auslösungen:

Weiterlesen ...

Zwillinge: *9.9. um 9.09 Uhr

twins99

Wenn Ärzte plötzlich Astrologen spielen und auf eine genaue Geburtszeit achten, wirft irgendwo Waage ihre strategischen Bilder und die Sehnsucht nach Gleichmaß aus: Eine ungewöhnliche, konstruierte, gemeinsame Geburtsminute zum Schnapszahl-Datum teilen sich jetzt die Berliner Zwillinge Ella und Anni. Zwei kleine Merkurierinnen, Jungfrauen mit Waage-AC, geboren am 9.9. um 9 Uhr 09. Also kurz vorm Neumond. Dass ihr Geburtstag so einprägsam liegt und die Zeit damit garantiert immer richtig merkbar ist, dafür sorgten letztlich die Geburtshelfer an der Charité.

Die Virtualität des Vorgangs spiegelt sich unter anderem im dreifach besetzten 11. Haus mit dem Geburts-Neumond. Also nicht nur im Venus-Uranus und dem laufenden Mars-Uranus-Quadrat, was ja auch gern technische Zugriffe anzeigt. Wobei letzteres zur Zeit (wegen der langsamen Mars-Bewegung) alle neuen Babies mitbekommen, samt dem leichten Hang zu zentralnervösen Reaktionen. Der Kaiserschnitt dieser Zwillinge war aber eigentlich für viel später geplant, nämlich für den 28. September. Da hätten die kleinen Mädchen dann schon Waage-Sonnen gehabt. Dazu aber auch wieder einen Erdmond (im Stier) und ebenso das immer noch nicht beendete Mars-Uranus-Quadrat im Chart, dann jedoch auslaufend.

Aber offenbar ließ sich eine Frühgeburt am letzten Sonntag - trotz der guten Pläne und vieler Versuche - nicht mehr aufhalten. Die Kids wollten einfach heraus, offenbar als Jungfrauen. Natur macht eben, was sie will. Und falls nicht, weil Mensch eingreift, bekommt doch jeder (selbst bei künstlichen Einleitungen) immer das Horoskop, das seinem Wesen entspricht. Es ist nicht etwa so, wie manche glauben, dass dann doch eigentlich der berechnete Geburtstermin "gelten" müsste. Es gilt der erste Kontakt mit der greifbaren Welt, wie immer der auch zustande kam. Nur für die ungewöhnliche Zahlengleichheit bei Datum und Geburtsminute haben eben bei Ella und Anni die Ärzte gesorgt. Das ist das Ungewöhnliche, das sich auch im Radix zeigt. Wie passiert denn so etwas? 

Weiterlesen ...

Immer ein paar Sätze voraus

ditoheckEr war jovial, ein Jupitertyp, mit Mars in 9 und Schützemond und -Venus. So blieb er der eigentliche Hitkönig (ohne Lieder), in der Anlage auch ein Schlager-Lehrer, der dem flachen deutschen Tralala zwingend (Pluto am AC) in der Aufbruchs-Ära zwischen Beatles und Stones in Deutschland noch mal aus dem Elend heraushalf. Dieter Thomas Heck ist jetzt gestorben. Eine Steinbock-Sonne in 6, die endlos eine Sendung moderierte, die wiederum die gleiche Steinbock-Sonne in 6 hatte. Ganze 15 Jahre lang. Ein Glück, die Ähnlichkeit. Aus der Piefigkeit, die das 6. Prinzip mitbringen kann, wurde so eine rituell ständige Einrichtung. Alltag, Gewohnheit und später Kult. Die Hitparade und Heck waren astrologisch zusammen ja eine Weile H hoch 2 = Hochpotenz.

An ihnen sieht man, wie sich günstigenfalls Mensch und Materie verstärken. Während ihrer Zeit lief samstags die Uhr für einige Generationen nicht mehr nach Zahlen. Es hieß: Vor oder nach der Hitparade. Die Erstsendung der Schlager-Legenden, die er als Schnellsprecher so prägte (Steinbock-Sonne Herrscherin Ausdrucks-Feld 3 im alten Sprachhaus 6, mit r-Merkur ebenda), ist nicht nur von der Häuserlagerung ähnlich - so dass die Verwirklichung gemeinsam blind passt.

Die Hitparade setzte Heck außerdem ihr Sonne-Neptun-Sextil in sein Saturn-Pluto-Trigon (1 nach 10) und machte daraus ein großes Dreieck. Alles fließt, wenn sie zusammen sind, Das MC der Hitparade lebte dazu von der Konjunktion mit Hecks rasendem Stier-Uranus in 11. Eine schlagende Verbindung. Jupiter in 7 ist ja sowieso für wundersame Öffentlichkeits-Wirkungen bekannt, zumal er bei Dieter Thomas Heck aus 6 kam, dem Haus des Brotberufs, vom Job besessen, mit Lilith Spitze 6. Immer eine Nasenlänge voraus.

Weiterlesen ...

Der Elfenflüsterer + die Autobahn

fairy2Danke, Neptun, und willkommen auch, liebe Elfinnen und Elfen, in den deutschen Amtsstuben. Hier hätten wir dann also noch das Mittags-Horoskop einer Schütze-Sonne mit einem wichtigen Konstellations-Paket von Mars/Neptun (Skorpion-Waage-Übergang) plus Radix-Uranus/Chiron-Quadrat dazu. Das gehört jenem hohen Beamten, astrologisch einem heimlichen Revolutionär, der gerade unterstützte, dass Teile der A2 bei Braunschweig (Hannover) von einer Elfen-Beauftragten "energetisch versiegelt" wurden. Wobei auch eine Tier-Kommunikatorin förmlich an der Begehung teilnahm. Das spirituelle Zweierteam rückte den Problemen des Amtsschimmels anders zu Leibe als sonst.

Was künftig Unfallserien auf Autobahnen überhaupt etwas esoterischer lösen könnte. Mutig. So forsch zeigen sich aber etwas ausgespacte Jupiter- oder Neptun-Menschen, die ahnen, es gibt mehr zwischen Himmel und Erde als das, was der Gesetzgeber und Saturn uns so träumen lassen. Dieser Mann also, Friedhelm Fischer, war mal Bürgermeister von Langenhagen. Nun leitet er den Bereich Hannover der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. Als Spitzenkraft ist ihm womöglich aufgefallen, dass seine A2 quasi mit Blick auf den Mystery-Faktor zum Bermudadreieck wurde. Da kracht es ja ständig. Wieso also nicht mal unkonventionelle Wege beschreiten?

"Es geht doch nicht um Glauben und Nichtglauben. Ich bin wissenschaftlich geprägt und ein großer Skeptiker. Für mich zählen Statistiken, für mich zählen Zahlen, insofern ist es schwierig, Auswirkungen, die mehr im Bereich von Elfenbeauftragten liegen, zu bewerten. Ich sehe das neutral." (Fischer in der SZ)

Er sei ja selbst skeptisch wegen des Einsatzes, zu dem sich die beiden Flüsterinnen angeboten hatten, ließ er verlauten. Nur, wenn die Expertinnen doch schon an ihre Kräfte glaubten, wieso sollte man's nicht testen? Das hört sich nun nach versuchter Verhinderung eines Laufbahn-Knicks an. Dass seine neptunische Ader bislang wegen der Zeichengrenze auch nicht wirklich bis zum plutonischen Mars durchkam, merkt man schon an der Berufswahl. Institution statt Intuition. Bislang lebte Fischer wohl eher sein Steinbock-Venus-Jungfrau-Jupiter-Trigon als praktischer Macher aus. Nun aber steht sein Mars-Neptun mit Anhang plötzlich unter Uranus-Opposition. Wo einem die Existenz von Elfen als Verursacherinnen von Unfällen vielleicht auf einmal ganz natürlich vorkommt. 

Weiterlesen ...

Hitze: Mehr Omelette als Mensch

Grillwetter in Europa und heute schwappt die Hitzewelle erst richtig über. Wieder sind kosmische Wasser-Kocher sehr speziell unterwegs: Wenn das Quecksilber randaliert, steht sonst Mars oft im Krebs (seinem Fall, wo er schneller destruktiv wirkt als anderswo), oder auch in Skorpion oder Fische. Diesmal verwandelt er rückläufig und ooB (Grenzgänger mit einer massiven Süd-Deklination von 25) die Welt in einen Backofen.

Merkur, der andere Anzeiger von "Ansteckungen", befindet sich gerade schon extrem langsam auch kurz vor der Rückläufigkeit (Donnerstag, 26. Juli um 6.03 h ist es soweit). Danach laufen beide bis 27. August retro, wenn Mars nachmittags wieder direktläufig wird. Vorher macht er aber mit Mond bei der Eklipse ein Quadrat zum Uranus, der ihn beherrscht - eine Art Zweikampf. Sein Rücklauf durch den "Schatten" bis Steinbock (wo Mars erhöht ist) erzeugt schwer beeinflussbare Bestimmer-Qualitäten. 

2015 hatten wir kongeniale Erhitzung von Mars und Merkur etwas anders. 4 Tage nach Einfügung der Schalt-Sekunde in die Uhrzeit, 3 Tage nach Jahres-Halbzeit, kurz vor Erde an ihrem sonnen-fernsten Punkt, warf in der Schweiz die A1 plötzlich Blasen. Deutschland ging in den Allzeit-Hitze-Rekord seit Beginn der Aufzeichnungen, mit wuchtigen 40,3 Grad in Kitzingen. Auch 1983 stand Mars als Heizer im Krebs, wie vor drei Jahren. 

Röst-Aromen beherrschen Stadt, Land, Fluss. Aber das ist trotzdem astrologisch nie isoliert begründbar. Europa schwitzte früher häufig, wenn Mars (u.a. = Hitze) und Merkur (Quecksilber) Verbindungen zur Steinbock-Krebs-Achse hatten. Auf 0° Krebs befand sich ebenso Pluto beim ungebrochenen Hitze-Weltrekord 1913. Mars und Uranus standen damals umgekehrt - Uranus Wassermann, Mars Stier.

1983 wurde in Gärmersdorf dann der deutsche Rekord mit später insgesamt viermal 40,2° aufgestellt. Auch da lief Mars durch Krebs und überall kochte nicht nur Wasser, sondern auch das Temperament. Bei Hitze ist das Feuer-Element aktiviert und Mensch neigt dem Zorne zu. Wer bei einem dominanten, ungewöhnlich laufenden Mars nicht anders in Bewegung kommt als im Gemüt (Krebs), verfängt sich leicht in der Ärger-Falle. Da die Luft glüht, wird man träge und Mars kann sich wegen Erschöpfung nicht mehr allzu physisch ausleben.

Verletzungs-Gefahr, analog zum prominenten Mars', zeigt sich durch Hitze-Tode - besonders bei Wasser-Stellungen (und Bade-Unfällen). Luft-Mars kann Erstickungs-Ängste erzeugen. 2003 befand sich bei der neuen Schweizer Hyper-Marke 41,5° der kosmische Aktivator wieder im Wasser. Diesmal in den Fischen, wo er auf eine Opposition mit dem starken Jungfrau-Merkur zuwanderte. Ähnlich beim französischen Rekord 1923. Man maß 44° Hitze bei Löwe-Mars, der aber eine wässrige Konjunktion mit Neptun einging. Wenn die MoFi nun für Greenwich Mars nach 12 setzt, ins letzte Wasserhaus, ist das eine Analogie.

Weiterlesen ...

Mittwoch, 30. September 2020

Suche

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen